Datenschutz-Bestimmungen bei ProTipster


Uns ist bewusst, dass Sie uns Ihre persönlichen Daten anvertrauen während Sie die Protipster-Plattform nutzen. Wir nehmen das ernst, und sorgen dafür, dass Ihre Daten nicht in falsche Hände geraten. Um Ihnen zu helfen, unsere Datenschutzrichtlinien zu verstehen, haben wir diesen Inhalt erstellt.

In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, wie wir Ihre persönlichen Daten und Cookies erfassen und verwenden. Es erklärt auch Ihre Rechte gegenüber uns und wie Sie sie ausüben. Wir verwenden nur die Informationen, die Sie in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und der Datenschutz-Grundverordnung (EU 2016/679), DSGVO bereitstellen.

In dieser Datenschutzerklärung definierte Begriffe haben die gleiche Bedeutung wie in den ProTipster AGBs.

ProPipster Ltd ist der Datenverantwortliche für persönliche Daten, die gemäß dieser Datenschutzerklärung verarbeitet werden, sofern nicht anders angegeben.

Wir erhalten und sammeln personenbezogene Daten von Ihnen und von Dritten, wenn Sie die Plattform nutzen.

1. Persönliche Daten, die Sie uns geben:

a. Sie können Ihre persönlichen Daten angeben. Dies gilt auch für Informationen, die Sie bei der Nutzung der Plattform erhalten oder wenn Sie uns kontaktieren. Wir verarbeiten folgende Kategorien persönlicher Daten, die Sie uns geben:

i. Wenn Sie ein Konto erstellen: E-Mail.

ii. Wenn Sie Ihre Kontodaten hinzufügen und/oder bearbeiten möchten (Sie können frei entscheiden, welche persönlichen Daten gegebenenfalls in diesem Abschnitt bereitgestellt werden): Profilbild, Standort (Land), bevorzugte Währung, Ihr Username bei bestimmten Online-Wettunternehmen.

iii. Wenn Sie unseren Inhalt personalisieren möchten (Optional): Bevorzugte Sportformaten und bevorzugtes Quotenformat.

i.v. Wenn Sie einen Geldpreis oder eine Belohnung über unseren Shop einlösen: ein Bild-Ausweis-Dokument, ein Adressbeweisdokument, Ihr Vorname, Name, Adresse. Wir bitten Sie um diese Dokumente um zu beweisen, dass Sie eine echte Person sind - dies sind KYC (Know-Your-Customer) Anforderungen. Wir sind gesetzlich verpflichtet, sie im Falle eines Geldwäsche-Audits Finanzbehörden in Malta zu präsentieren, also können wir sie nur für diesen Zweck aufbewahren. Wir verwenden diese Dokumente auch, um zu beweisen, dass Sie über 18 Jahre alt sind.

v. Wenn Sie uns kontaktieren: Wir können um zusätzliche persönliche Daten bitten, die nicht oben aufgeführt sind, um Sie zu unterstützen.

v.i. Wenn Sie das Premium-Abo abonnieren (optional): Ihre Telefonnummer. ProPipster Ltd speichert oder verarbeitet nicht Ihre Zahlungsinformationen.

2. Persönliche Daten, die wir sammeln:

a. Wir können folgende Kategorien persönlicher Daten sammeln, wenn Sie die Plattform nutzen:

i. Geräteinformationen: Wir verwenden Cookies, um Informationen über das Gerät zu sammeln, mit dem Sie auf die Plattform zugreifen, einschließlich Gerätekennung, Geolokalisierung und IP-Adresse.

ii. Wie Sie die Plattform nutzen: Wir werden Informationen darüber sammeln, wie Sie die Plattform nutzen, z. B. Informationen darüber, wie oft Sie unsere Plattform besuchen, welche Seiten Sie auf der Plattform besuchen und mit welchen Drittparteien Sie über die Plattform interagieren, indem Sie auf die Werbeflächen klicken.

3. Persönliche Daten, die wir von Drittanbietern erhalten:

a. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir von Drittanbietern sammeln. Folgende Kategorien persönlicher Daten können gesammelt werden:

i. Wenn Sie Ihr Facebook- oder Google-Konto mit Ihrem Protipster-Konto verbinden: E-Mail.

ii. Wenn Sie das Premium-Abo mit Ihrer Kreditkarte, Neteller oder Paypal (über Adyen als Zahlungs-Gateway) abonnieren möchten: Ihr Vorname und Name. Nur für Kreditkarten: die letzten 4 Ziffern Ihrer Kreditkarte, Ihren Kreditkarten-Typ, Ablaufdatum Ihrer Kreditkarte, ausstellende Bank. Als ProPipster Ltd speichern, weder verarbeiten wir Ihre Zahlungsdaten.

4. Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden und aufbewahren:

a. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um die Plattform bereitzustellen und unsere Verpflichtungen Ihnen gegenüber zu erfüllen. Wir verarbeiten persönnliche Daten auf folgenden rechtlichen Grundlagen.

i. Um Ihr Konto zu erstellen:

Rechtliche Grundlage:Unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfüllen.

Kategorien von persönlichen Daten: Wie in Abschnitt(en): 1.a, 3.a

Wie lange wir behalten: Für 30 Tage ab Kündigung des Kontos.


ii. Um Ihnen alle Teile der Plattform zur Verfügung zu stellen und Ihr Konto zu verwalten:

Rechtliche Grundlage: Unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfüllen.

Kategorien von persönlichen Daten: 1.a (i) - (iii), 2.a, 3.a

Wie lange wir behalten: Für 30 Tage ab Kündigung des Kontos.


iii. Um sicherzustellen, dass Inhalte für Sie und Ihr Gerät optimal dargestellt werden:

Rechtliche Grundlage: Unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfüllen.

Kategorien von persönlichen Daten: 2.a

Wie lange wir behalten: Während der Websitzung.


iv. Um Ihnen Inhalte und Angebote wie Boni, Gratiswetten und Promotionen zu liefern, von denen wir glauben, dass sie für Sie relevant sind:

Rechtliche Grundlage: Unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfüllen.

Kategorien von persönlichen Daten: 1.a (i) - (iii), 2.a, 3.a

Wie lange wir behalten: Für 30 Tage ab Kündigung des Kontos.


v. Um Kundenunterstützung zu liefern:

Rechtliche Grundlage: Unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfüllen.

Kategorien von persönlichen Daten: 1.a (v)

Wie lange wir behalten: So lange wie nötig, um Sie zu unterstützen.


vi. Um Benutzerverhalten und Präferenzen zu verstehen:

Rechtliche Grundlage: Unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfüllen.

Kategorien von persönlichen Daten: 1.a (ii) - (iii), 2.a (ii)

Wie lange wir behalten: Für 30 Tage ab Kündigung des Kontos.


vii. Zur Verbesserung der Plattform, für allgemeine Geschäftsentwicklungszwecke und zur Entwicklung neuer Produkte und Funktionen:

Rechtliche Grundlage: Verfolgung legitimen Interesses.

Kategorien von persönlichen Daten: 2.a

Wie lange wir behalten: Für 30 Tage ab Kündigung des Kontos.


viii. Um Zahlung von Preisen oder Prämien an Sie zu verarbeiten:

Rechtliche Grundlage: Unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfüllen.

Kategorien von persönlichen Daten: 1.a (iv)

Wie lange wir behalten: Für 30 Tage ab Kündigung des Kontos.


ix. Zahlungen verwalten und Dritte in Rechnung stellen:

Rechtliche Grundlage: Unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfüllen.

Kategorien von persönlichen Daten: 1.a (iv)

Wie lange wir behalten: Für 30 Tage ab Kündigung des Kontos.


b. Ihre persönlichen Daten werden von uns gelöscht, wenn die Verarbeitung für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich ist. Wir behalten Ihre Daten maximal 30 Tage nach dem Löschen Ihres Kontos.

5. Subunternehmer:

a. Wir verwenden Subunternehmer, um die Plattform bereitzustellen. When doing so we may transfer your personal data to subcontractors for the performance of our contractual obligations towards you and for the other purposes described in this privacy policy. We use the following categories of subcontractors:


i. One Signal:

Bereitgestellt von: Vereinigte Staaten

Zur Verfügung gestellte Dienstleistungen: Browserbenachrichtigungen


ii. Customer i.o:

Bereitgestellt von: Vereinigte Staaten

Zur Verfügung gestellte Dienstleistungen: ausgelöste Werbe-E-Mails, Benutzersegmentierung


iii. Yandex Metrica:

Bereitgestellt von: Russland

Zur Verfügung gestellte Dienstleistungen: Tools für Analyse und Statistik


iv. Google Inc. (Google Analytics):

Bereitgestellt von: EU (Europäische Union)/Vereinigte Staaten

Zur Verfügung gestellte Dienstleistungen: Tools für Analyse und Statistik


v. User Voice:

Bereitgestellt von: Vereinigte Staaten

Zur Verfügung gestellte Dienstleistungen: Kundenbetreuung


vi. Adyen:

Bereitgestellt von: Niederlade

Zur Verfügung gestellte Dienstleistungen: Zahlungsabwicklung und Support


vii. Neteller:

Bereitgestellt von: Isle of Man

Zur Verfügung gestellte Dienstleistungen: Zahlungsabwicklung und Support


viii. Ecopayz:

Bereitgestellt von: England

Zur Verfügung gestellte Dienstleistungen: Zahlungsabwicklung und Support


ix. Paypal:

Bereitgestellt von: Vereinigte Staaten

Zur Verfügung gestellte Dienstleistungen: Zahlungsabwicklung und Support


b. Einige der Subunternehmer, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten teilen, befinden sich außerhalb der EU/des EWR (in einem Drittland). Je nachdem, welchen Teil der Plattform Sie verwenden, können Ihre persönlichen Daten in die USA übertragen werden. Dabei verpflichten wir uns zum Schutz Ihrer Daten und zur Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze und ergreifen daher angemessene Schutzmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten, wie z. B. die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission.

c. Wir können notwendige personenbezogene Daten an Behörden wie die Polizei, Steuerbehörden oder andere Behörden weitergeben, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder Sie zugestimmt haben. Ein Beispiel für gesetzlich vorgeschriebene gemeinsame Nutzung ist die Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.

6. Cookies:

a. Wir verwenden Cookies bei der Bereitstellung der Plattform, um Ihre Erfahrung zu verbessern und zu erleichtern und um Statistiken über Ihre Nutzung der Plattform zu erstellen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Textinformationen enthält, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Wir verwenden zwei Arten von Cookies, Session-Cookies, die beim Schließen des Browsers ablaufen, und permanente Cookies, die gespeichert werden, bis sie selbst ablaufen.

b. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren möchten, können Sie Ihre Webbrowser-Einstellungen so anpassen, dass keine Cookies akzeptiert werden, oder angezeigt wird, wann ein Cookie verwendet wird. Bitte beachten Sie, dass durch das Deaktivieren von Cookies einige Funktionen auf der Plattform möglicherweise nicht wie vorgesehen funktionieren.

.

7. Ihre Rechte:

a. Sie haben das Recht auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen. Sie können daher eine Datenabschrift beantragen, wenn Sie Ihre persönlichen Daten, die von uns gespeichert und verarbeitet werden, wissen und bestätigen möchten. Die Anfrage muss schriftlich mit einer Bestätigung von Ihnen erfolgen und an die unten angegebene Adresse gesendet werden.

b. Wir ergreifen alle angemessenen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten korrekt und aktuell sind. Sie haben das Recht, unrichtige oder unvollständige Informationen über sich selbst zu korrigieren.Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten nicht korrekt sind, benachrichtigen Sie uns bitte und übermitteln Sie uns die korrekten Daten.

c. Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu beantragen, sofern diese persönlichen Daten für den Zweck der Erhebung nicht mehr benötigt werden (“Recht auf Vergessenwerden”). Bestimmte gesetzliche Verpflichtungen hindern uns jedoch daran, alle Ihre Daten, wie etwa Verpflichtungen in Buchhaltungsgesetzen, Steuergesetzen und Geldwäschegesetzen, unverzüglich zu löschen. Daten, die aus rechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, werden für andere Zwecke als die Erfüllung dieser gesetzlichen Anforderungen gesperrt.

d. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Dies kann dazu führen, dass Sie die Plattform nicht mehr verwenden können. Wenn Sie widersprechen, werden wir die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einstellen.

e. Sie haben ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Falls Sie dieses Recht nutzen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter Verwendung der folgenden Informationen.

f.Wenn Sie Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte.

8. Sicherheit:

a. Wir setzen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten nicht missbraucht, verloren oder unrechtmäßig genutzt werden. Wir geben Mitarbeitern nur dann Zugriff auf Ihre persönlichen Daten, wenn diese zur Bereitstellung der Plattform benötigt werden.

9. Aktualisierungen dieser Richtlinien:

a. Wir können diese Datenschutzerklärung gelegentlich aktualisieren. Wenn wir signifikante Änderungen vornehmen, werden wir Sie über die Plattform oder auf andere Weise, z. B. per E-Mail, über die Änderungen informieren. Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, akzeptieren Sie mit der Nutzung der Plattform nach einer solchen Benachrichtigung die Aktualisierungen.

b. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen, um die neuesten Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken zu erhalten.

10. Kontakt-Informationen:

a. Wenn Sie Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder Fragen, Beschwerden oder Ansprüche haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:


Post: Protipster Ltd


115A Msida Valley Road

BKR 9024 Birkirkara

Malta

Oder

E-Mail: info@protipster.de

* * * * *